2017

Nach Vorstössen im Kantonsrat: «Wirtschaftsförderung muss dynamisch sein»

  • 14.07.2017

Der Oltner Wirtschaftsförderer Urs Blaser nimmt Stellung zur politischen Forderung von Kantonsräten. Es freut sich über deren Initiative, warnt aber vor einer verstärkten Zentralisierung der Wirtschaftsförderung, denn diese lebe von dezentraler Dynamik, nicht von Zentralisierung.

Zum Artikel im Oltner Tagblatt