Presseschau

Jura baut sich ein neues Hirn und investiert 20 Millionen

  • 30.10.2019

Mit einem 20 Millionen Franken teuren Labor will die Jura in Niederbuchsiten die Innovation in die Kaffee-Kunst beschleunigen.

Zum Artikel der Solothurner Zeitung