Presseschau

Bei der Molkerei Lanz AG übernimmt die dritte Generation

  • 07.02.2020

Mit Gregor und Olivia Lanz geht die Familientradition in der Molkerei Lanz AG in Obergerlafingen weiter. «Wir werden von vielen benieden», meint Margrit Lanz. Dass ein Familienunternehmen auch in den Händen der Familie bleibt, sei heute keine Selbstverständlichkeit mehr.

Zum Artikel der Solothurner Zeitung