Analyse Ab- und Zuwanderung

Seit dem Jahr 2015 führt die Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz im Auftrag der Fachstelle Wirtschaftsförderung ein jährliches Monitoring der Ab- und Zuwanderung von Unternehmen aus dem Kanton Solothurn durch. Neben der Auswertung der Weg- und Zuzugszahlen von Unternehmen auf Basis von Handelsregisterdaten und der schriftlichen Befragung der weggezogenen Unternehmen werden seit 2018 auch die zugezogenen Unternehmen befragt.

2019 sind 170 Unternehmen aus dem Kanton Solothurn weggezogen, 204 Unternehmen sind in den Kanton zugezogen.